SPD Bamberg Ost

Soziale Politik für den Bamberger Osten, Gartenstadt und Kramersfeld

Besuch der AG 60 plus Würzburg in Bamberg: Ein Tag des Austauschs und der Zusammenarbeit
Andreas Starke, Heinz Kuntke und Hans Wolff im Rokokosaal des alten Rathauses

Am vergangenen Wochenende durfte die SPD Stadtratsfraktion Bamberg die AG 60 plus Würzburg in unserer schönen Stadt begrüßen. Der Besuch war geprägt von Herzlichkeit, interessanten Vorträgen und einem regen Austausch zwischen den beiden Gruppen.

Unsere Gäste aus Würzburg wurden von Mathilde und Karin von der AG 60 plus Bamberg, Oberbürgermeister Andreas Starke und dem SPD Fraktionsvorsitzenden Heinz Kuntke empfangen. Im Rokokosaal des Alten Rathauses eröffnete Oberbürgermeister Starke das Programm mit einem spannenden Abriss über die Geschichte Bambergs und aktuellen politischen Themen der Region.

Unterstützung für den FC Wacker Bamberg: SPD-Stadtratsfraktion sagt Unterstützung für Kunstrasenprojekt zu!
SPD Stadtratsfraktion zu Besuch beim FC Wacker 1927

Bamberg, den 05.06.2024 – Die SPD-Stadtratsfraktion war zu Gast beim FC Wacker Bamberg und zeigte sich begeistert vom zukunftsweisenden Projekt „KURAMADA“ (Kunstrasen Margaretendamm). Die Vorstände Alexander von Stetten, Jonas Weilbach und Christoph Weihrich stellten das Projekt vor, das den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes umfasst.

MdB Andreas Schwarz: Die zweite Runde des Amateurmusikfonds ist gestartet

Seit Mitte April können sich kreative Projekte auf eine Förderung aus dem Amateurmusikfonds von bis zu 50.000 Euro bewerben. 
„Der von der Beauftragten für Kultur und Medien (BKM) geförderte Amateurmusikfonds des Bundesmusikverbands Chor & Orchester richtet sich an Chöre, Orchester, Bands und Musikvereine, Kirchenmusikensembles sowie Organisationen aus dem Amateurmusikbereich“, erläutert der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. 

Die Förderhöhe richtet sich nach der Reichweite: Lokale Projekte können eine Förderung von mindestens 2.500 bis maximal 10.000 Euro erhalten. Projekte, die überregional bzw. bundesweit wirken (z.B. durch Kreis-, Landes- oder Bundesverbände), können eine Förderung von 10.000 bis höchstens 50.000 Euro erhalten. 

Ergebnis der WerkSTADT des OV Bamberg-Berg: SPD fordert rasche Strassensanierung und Verbesserung der Busanbindung
Luftbild von Wildensorg, (c) Wikimedia Commons

Der SPD Ortsverein Bamberg-Berg hat bei seiner ersten Veranstaltung des neu initiierten Bürgerdialogformats „WERKstadt“ zahlreiche Rückmeldungen von Bürgerinnen und Bürgern erhalten, die den katastrophalen Zustand der Verbindungsstraße zwischen Wildensorg und Bamberg betreffen. 

Bei einer anschließenden Ortsbegehung konnten sich SPD-Ortsvereinsvorsitzender Dr. Marco Depietri und SPD-Kreisvorsitzender Olaf Seifert selbst ein Bild des baulichen Zustandes der Straße machen und von zahlreichen Schlaglöchern, Unebenheiten und einer generell sehr gefährlichen Situation berichten. Insbesondere für Pendlerinnen und Pendler, die diese Straße regelmäßig nutzen müssen, stellt der Zustand der Wildensorger Straße eine erhebliche Belastung und einen unhaltbaren Zustand dar, betonte Depietri. Auch für den alltäglichen Verkehr sowie für Radfahrerinnen und Radfahrer birgt der Zustand der Straße ein erhöhtes Unfallrisiko. 

Bamberg ist nicht mehr die „kriminellste“ Stadt Bayerns
Kriminalitätsstatistik 2023 Bamberg

Bamberg ist nicht mehr die „kriminellste“ Stadt Bayerns.
Leitender Polizeidirektor Mayer von der Polizei Bamberg-Stadt und sein Stellvertreter Herr Neumert stellten der SPD-Stadtratsfraktion die Kriminalitätsstatistik für
2023 vor. Erfreulich ist, dass die Statistik eine positive Kriminalitätsentwicklung in der Stadt Bamberg zeigt. So wurden in Bamberg etwa 1.000 Straftaten weniger als im Jahre 2022
begangen. Somit verzeichnet Bamberg im Gegensatz zu den bundesweiten Zahlen einen bedeutenden Rückgang der Straftaten. Weiter ist zu bemerken, dass die Aufklärungsquote in Bamberg auf fast 72% gesteigert werden konnte. Im Vergleich dazu liegt Bayern mit 65% und Deutschland (Hinweis: Oberfranken 69%) insgesamt deutlich darunter.

Mach mit - werde Mitglied!

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

02.07.2024, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD Bamberg Ost-Gartenstadt-Kramersfeld: Mitgliedertreffen
Unsere Themen heute: Schulverband Bamberger Ost, Wirtschaftsschule 5. Klasse, Nachmittagsb …

03.07.2024, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA in der SPD Bamberg: AG-Treffen
Alle interessierten Genoss*innen sind herzlich eingeladen zu kommen! Hans Wolff AfA im UB Bamberg-Fo …

06.07.2024, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Regionalkonferenz Oberfranken
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme unserer Genossinnen und Genossen, und auf eine konstruktive Diskussion und …

12.07.2024, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr Sommerfest der SPD Bamberg-Berg
Wir freuen uns darauf, mit unseren Genoss*innen aus Stadt und Land unser Sommerfest zu feiern! Marco Depi …

13.07.2024, 14:00 Uhr - 22:00 Uhr CSD in Bamberg!
 

Alle Termine

Suchen