Herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Bamberg-Ost!

unser Ortsverein umfasst die Gebiete Bamberg-Ost, Gartenstadt und Kramersfeld. Der geografische Osten Bambergs ist der bevölkerungsreichste Stadtteil Bambergs.

Der größte Teil der Stadtviertel ist erst nach dem Zweiten Weltkrieg als zukunftsweisendes Bamberger Wohnprojekt entstanden. Beliebt bei zahlreichen Familien, die hier erschwinglichen Wohnraum finden können, haben auch verschiedene wichtige Firmen hier einen Standort gefunden. Neben der mittelständischen Mälzerei Weyermann sind dies vor allem die beiden größten Arbeitgeber Bambergs, die Firmen Wieland und Bosch. In nächster Zukunft wird auch die Firma Brose ihren Standort nach Bamberg verlagern. Weiterhin befinden sich im Bamberger Osten die Zentrale der bayerischen Bereitschaftspolizei, die Polizeidirektion Bamberg sowie die Bamberger Berufsschulen und die wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fakultät der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Das derzeit wichtigste Zukunftsprojekt des Bamberger Ostens heißt Konversion; durch den 2014 erfolgten endgültigen Abzug der US-Streitkräfte und ihrer früher zahlreich angesiedelten Familien verändert sich ein ganzer Stadtteil. Doch der Wegzug bietet vor allem riesige Chancen für den Bamberger Wohnungsmarkt.

Die Termine unserer Treffen entnehmen Sie bitte der Terminseite. Sie sind bei unseren Treffen übrigens jederzeit herzlich willkommen! Gemeinsam setzen wir uns ein - für Sie, für die Bürgerinnen und Bürger von Bamberg-Ost!

Ihr Ortsvereinsvorsitzender
Dr. Ernst Trebin

 

19.02.2020 | Lokalpolitik von SPD Bamberg-Berg

SPD Bamberg-Berg: OB Andreas Starke hatte zum Stadtteilgespräch nach Wildensorg eingeladen

 
Am Schlagfeldweg ging es unter anderem um das Neubaugebiet und die Anbindung der Kanalisation.

OB Andreas Starke betonte beim Wildensorger Stadtteilgespräch direkt vor Ort: „Das Gespräch mit der Bürgerschaft ist mir wichtig.“

Neue KiTa-Plätze, familiengerechtes Bauland und eine bürgerfreundliche Busanbindung: Das waren die wichtigen Themen beim jüngsten Stadtteilgespräch mit Oberbürgermeister Andreas Starke in Wildensorg. Gut 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger ließen sich auch vom Regen nicht abhalten und nahmen an der Tour teil. Starke: „Wir wollen über die Entwicklung in Wildensorg informieren und den Bürgerinnen und Bürgern zuhören.“

Wer in Wildensorg wohnt, lebt auch gerne dort. Das wurde beim Stadtteilgespräch mit dem Oberbürgermeister erneut klar. Zuerst ging es um die geplanten Sanierungsmaßnahmen an der Grundschule und den Neubau des Kindergartens, „über den wir uns freuen“ wie eine junge Mutter vor Ort sagte. In diesem Zusammenhang betonte Ernst Griebel, Schulleiter der Grundschule, dass darauf geachtet werden müsse, dass die Schülerinnen und Schüler so wenig wie möglich abgelenkt werden. Die Außenflächen müssten entsprechend gestaltet werden.

15.02.2020 | Familie von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

OB Andreas Starke freut sich für Bamberg: Stadtbau schafft bezahlbaren Wohnraum

 
vlnr: OB Andreas Starke, Herr Leitner (BO Bau) und Veit Bergmann (Stadtbau)

Das Quartier in Bamberger Süden, die Gereuth, erfährt eine weitere Aufwertung. Nach dem Bau der BasKIDhall 2015, in der Profisport, Jugend- und Stadtteilarbeit eine neue Symbiose eingehen, und den weitreichenden energetischen Sanierungen im Bestand sind in den vergangenen Monaten drei neue Mehrfamilienhäuser in innovativer Holzbauweise entstanden: der Wohnpark Gereuth.  

11.02.2020 | Umwelt von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Bamberger OB Starke freut sich über dauerhaften SoLaWi-Standort in der Südflur

 
Die SoLaWi in Bamberg ist ein Erfolgsmodell. ©Foto: SoLaWi

Stadt Bamberg und SoLaWi einigen sich einvernehmlich

Wirtschaftsreferent Dr. Stefan Goller hat gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der SoLaWi (Solidarische Landwirtschaft) eine Fläche in der Südflur besichtigt, die der SoLaWi dauerhaft zur Verfügung gestellt werden kann, wenn die Handwerkskammer ihr neues Ausbildungszentrum an der Forchheimer Straße baut. Das Angebot stieß auf große Zustimmung. „Damit haben wir einen fairen Interessenausgleich geschafft, weil sowohl das Handwerk unterstützt wird als auch die Landwirtschaft, „äußerte sich Oberbürgermeister Andreas Starke sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 

08.02.2020 | Familie von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

OB Andreas Starke organisiert weitere Stärkung der Kindertagespflege

 

Unterstützung für Familien: es gibt 170 Euro pro Kind Ausstattungspauschale als einmaliger Zuschuss

Die Kindertagespflege ist eine unverzichtbare Säule des Betreuungs- und Bildungsangebotes in der Stadt Bamberg. Viele Kinder werden durch das Engagement der Tagespflegepersonen familiär und in hoher Qualität betreut: Den örtlichen Rahmen dafür gestalten die Tagespflegepersonen selbst. Die Stadt Bamberg gewährt auf Antrag von Oberbürgermeister Andreas Starke nun einmalig für alle im Januar 2020 betreuten Kinder eine Ausstattungspauschale in Höhe von 170 Euro pro Kind. Zudem ist es gelungen die Ersatzbetreuung von Kindern in Tagespflege neu aufzustellen.

07.02.2020 | AntiFa/Migration von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

OB Starke: „Null Toleranz bei Rechtextremen“

 

Stadt Bamberg verbietet beantragten Aufmarsch

OB Andreas Starke ruft die Bevölkerung zu einem friedlichen „Fest der Demokratie“ am 15.2. auf. "Gegenüber Rechtextremen gibt es in Bamberg null Toleranz!", so Starke, der gleichzeitig mitteilte, dass die Stadt Bamberg die Versammlung unter dem Thema "Ein Licht für Dresden", die für den 15.2.2020 von 16 bis 24.00 Uhr angemeldet wurde, mit Bescheid vom 6.2.2020 verboten hat. Dies gilt auch für Ersatzversammlungen. Das Verbot der Versammlung und die ausführliche Begründung ist dem Antragsteller zugestellt worden. Nach dem Willen der Stadt soll es an diesem Tag nur demokratische und friedliche Aktionen geben. 

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

26.02.2020, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Bamberg: Politischer Aschermittwoch in Wildensorg
Liebe Genossinnen und Genossen, wir laden Euch sehr herzlich zum Politischen …

27.02.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr OB Starke lädt zur Ortsbesichtigung: "Quartiersentwicklung - Zukunft Bamberg-Süd"
Am 27. Februar lädt Oberbürgermeister Andreas Starke zur Ortsbesichtigung: "Quartiersentwicklung - Zukunft Bambe …

29.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Bamberg: Infostand zur Kommunalwahl
www.starke-stadt-fuer-alle.de Treffen Sie unsere Kandidat*innen zur Kommunalwahl 20 …

29.02.2020, 14:00 Uhr - 14:30 Uhr SPD Bamberg: Sport und Kultur mit Bürgermeister Metzner am Metzner-Häuschen
Bürgermeister Wolfgang Metzner bietet ab Samstag, den 1. Februar 2020, jeweils von 14:00 Uhr – bis 14:30 Uhr, …

06.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD-OV Bamberg-Ost: Infostand im Bamberger Osten
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst eingeladen, unsere Kandidat*innen kennenzulernen! Wir …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Counter

Besucher:433530
Heute:37
Online:1