Herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Bamberg-Ost!

unser Ortsverein umfasst die Gebiete Bamberg-Ost, Gartenstadt und Kramersfeld. Der geografische Osten Bambergs ist der bevölkerungsreichste Stadtteil Bambergs.

Der größte Teil der Stadtviertel ist erst nach dem Zweiten Weltkrieg als zukunftsweisendes Bamberger Wohnprojekt entstanden. Beliebt bei zahlreichen Familien, die hier erschwinglichen Wohnraum finden können, haben auch verschiedene wichtige Firmen hier einen Standort gefunden. Neben der mittelständischen Mälzerei Weyermann sind dies vor allem die beiden größten Arbeitgeber Bambergs, die Firmen Wieland und Bosch. In nächster Zukunft wird auch die Firma Brose ihren Standort nach Bamberg verlagern. Weiterhin befinden sich im Bamberger Osten die Zentrale der bayerischen Bereitschaftspolizei, die Polizeidirektion Bamberg sowie die Bamberger Berufsschulen und die wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fakultät der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Das derzeit wichtigste Zukunftsprojekt des Bamberger Ostens heißt Konversion; durch den 2014 erfolgten endgültigen Abzug der US-Streitkräfte und ihrer früher zahlreich angesiedelten Familien verändert sich ein ganzer Stadtteil. Doch der Wegzug bietet vor allem riesige Chancen für den Bamberger Wohnungsmarkt.

Die Termine unserer Treffen entnehmen Sie bitte der Terminseite. Sie sind bei unseren Treffen übrigens jederzeit herzlich willkommen! Gemeinsam setzen wir uns ein - für Sie, für die Bürgerinnen und Bürger von Bamberg-Ost!

Ihr Ortsvereinsvorsitzender
Dr. Ernst Trebin

 

21.01.2022 | Kreisvorstand von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

SPD Bamberg-Stadt bestätigt Rücktritt von Fraktionsvorsitzenden Klaus Stieringer

 

In der Sitzung des Kreisvorstandes der Bamberger SPD erklärte Klaus Stieringer seinen Rücktritt vom Amt des Fraktionsvorsitzenden: „Mit diesem Schritt übernehme ich die politische Verantwortung für die Ereignisse, die im Zusammenhang mit meiner falschen Äußerung in der Sendung Quer entstanden sind. Damit will ich auch meine Familie und die gesamte SPD schützen.“

Die Teilnehmer:innen haben ihren Respekt für diese Entscheidung von Klaus Stieringer zum Ausdruck gebracht und seine Entschuldigung akzeptiert. 

Die SPD stellt klar: „Fakeaccouts gehören nicht zur demokratischen Diskurskultur und werden von uns strikt abgelehnt“, so der SPD-Kreisvorsitzende Felix Holland. 

Klaus Stieringer stellte klar, dass er Andreas Schwarz keine Kontakte zur AfD unterstellen wollte. Sollte dieser Eindruck entstanden sein, so entschuldigt er sich dafür bei dem anwesenden Bundestagsabgeordneten.

11.01.2022 | Ratsfraktion von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

SPD-Fraktion Bamberg beantragt Konzept für Beschäftigte des Klinikums Bamberg

 

Die SPD-Stadtratsfraktion Bamberg beantragte bei der Stadtverwaltung die Erarbeitung und Umsetzung eines Konzepts hinsichtlich der finanziellen Zuwendung und Anerkennung für die patientennahen Beschäftigten des Klinikums Bamberg.

Die Fraktion ist fest davon überzeugt, dass die im stationären und patientennahen Versorgungsbereich tätigen Beschäftigten des Klinikums Bamberg in der Corona-Pandemie durch ihr unermüdliches Engagement Unglaubliches geleistet haben. Ohne sie wäre die höchstprofessionelle und gute Versorgung der Patientinnen und Patienten in der Sozialstiftung nicht möglich gewesen.

29.12.2021 | Ratsfraktion von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

SPD Stadtratsfraktion schlägt Impfaktionen an Bamberger Schulen nach Weihnachten vor

 

"Wir müssen alles unternehmen, um erneute Schulschließungen zu vermeiden", so das gemeinschaftliche Aussage der Bamberger SPD-Stadtratsfraktion. Deswegen sollten Bayerns Schulen nun Impfungen für Schüler ab zwölf Jahren anbieten.

Die SPD Stadtratsfraktion hat die Stadtverwaltung aufgefordert, mit Impfaktionen nach den Weihnachtsferien das Impfangebot für Schülerinnen und Schüler auszuweiten. Der Oberbürgermeister wird gebeten, schnellstmöglich auf den Freistaat Bayern zuzugehen und sich für eine konzentrierte Impfaktion an den Schulen unmittelbar nach den Weihnachtsferien 2021/2022 einzusetzen. Diesbezüglich soll der zuständige Krisenstab aus Stadt und Landkreis entsprechende Maßnahmen treffen und mit dem staatlichen Schulamt, der Regierung von Oberfranken und dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberfranken in Kontakt treten, um das Thema Impfungen an den Schulen zu besprechen und flächendeckend auszubauen. 

28.12.2021 | Ratsfraktion von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

SPD-Fraktion Bamberg: Haushaltsrede 2021

 

Stadtrat Heinz Kuntke in der Vollsitzung des Stadtrates am Dienstag, 14.12.2021 16.00 Uhr
 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte meine Haushaltsrede in zwei Teile gliedern, einen allgemeinen Teil, der sich mehr mit den Rahmenbedingungen des Haushalts befasst, und einen besonderen Teil, der sich direkt mit dem Haushalt auseinandersetzt.

Die heutigen Haushaltsberatungen stehen leider, wie die aus dem Vorjahr, im Zeichen der Corona-Pandemie. Die Bamberger und bundesweiten Zahlen sind besorgniserregend, die Überlastung der Krankenhäuser droht und alles andere als gesegnete Weihnachten stehen uns bevor. Sich impfen zu lassen sollte jetzt das Gebot der Stunde sein.

20.12.2021 | MdB und MdL von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Andreas Schwarz ist erneut stellvertretender Haushaltspolitischer Sprecher

 
© Foto: Steven P. Carnarius

Berlin. Gerade erst am vergangenen Mittwoch konstituierte sich der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages für die 20. Wahlperiode, dem der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz als ordentliches Mitglied angehört. Nun wurde er von der Arbeitsgruppe Haushalt der SPD-Bundestagsfraktion erneut zum stellvertretenden haushaltspolitischen Sprecher gewählt. 

Der 56-jährige Abgeordnete, der sich in den vergangenen Jahren bereits bei zahlreichen haushaltspolitischen Themen profiliert und in Oberfranken viele vom Bund geförderte Projekte auf den Weg gebracht hat, freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen. 

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

03.02.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Ortsverein Bamberg-Altstadt Süd: Roter Stammtisch
WIR WOLLEN UNS WIEDER REGELMÄßIG TREFFEN!!!! Persö …

03.03.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Ortsverein Bamberg-Altstadt Süd: Roter Stammtisch
WIR WOLLEN UNS WIEDER REGELMÄßIG TREFFEN!!!! Persö …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Counter

Besucher:433534
Heute:35
Online:3