Forderung nach Entlastung in der Energiekrise durch Bamberger SPD-Fraktion

Veröffentlicht am 19.08.2022 in Ratsfraktion

Die SPD-Stadtratsfraktion Bamberg zeigt sich besorgt darüber, dass durch die Erhöhung der Energiepreise, insbesondere des Gaspreises, der sich im vierstelligen Bereich bewegen wird, der soziale Zusammenhalt der Stadtgesellschaft gefährdet wird.

Die steigenden Energiekosten können sowohl für private Verbraucher als auch für Betriebe und Vereine zum Problem werden, erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende Heinz Kuntke. Dies kann dazu führen, dass Nebenkosten nicht mehr bezahlt werden können.

Insbesondere bei Personen mit geringem Einkommen, aber auch mit mittlerem Einkommen, drohen erhebliche Belastungen und es besteht die Gefahr, dass diese Belastungen nicht mehr geschultert werden können, erklärte die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Ingeborg Eichhorn.

Auch die Kommunen müssen tätig werden, um soziale Verwerfungen zu verhindern. Daher stellt die SPD-Fraktion folgende Fragen im Zuge eines Sachstandsberichts an die Verwaltung:

Welche Preiserhöhungen sind derzeit zu erwarten?

Welche Maßnahmen kann die Stadt ergreifen, um soziale Verwerfungen zu vereiteln und eine soziale Abfederung zu erreichen?

Welche Mehrbelastungen gibt es für die Stadt durch die Preiserhöhungen insbesondere bei städtischen Liegenschaften und bei der Gewährung von Transferleistungen?

Welche Möglichkeiten hat die Stadt bei Zahlungsunfähigkeiten von Verbrauchern einzuspringen?

Der SPD-Fraktionsvorsitzender Heinz Kuntke abschließend: Erst wenn man weiß, welche Belastungen genau auf die einzelnen Verbraucher zukommen und welche Möglichkeiten seitens der Stadt gegeben sind, kann auch eine wirksame Gegensteuerung erfolgen.

 

Homepage Kreisverband Bamberg-Stadt

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

01.12.2022, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD Bamberg-Altstadt Süd: Roter Stammtisch "ALARMSTUFE ROT: Bildung und Erziehung in Bayern"
Öffentlicher Roter Stammtisch zum Thema: "Alarmstufe Rot - Bildung und Erziehung in Bayern" mit …

05.12.2022, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr AG 60 plus im SPD-Unterbezirk: Vorweihnachtliches Beisammensein
Wir treffen uns zu einem gemütlichen vorweihnachtlichen Beisammensein, mit Kaffee, Glühwein und Kleingebäck! …

13.12.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD Bamberg-Altstadt Süd: Treffen des AK "Demographischer Wandel und seine sozialen Folgen"
Alle Interessierten an diesem wichtigen Thema "Demographischer Wandel und seine sozialen Folgen" sind herzlich ein …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Counter

Besucher:433534
Heute:19
Online:4