SPD Bamberg-Ost: Stellungnahme zur Protestbewegung gegen die geplante Moschee im Haingebiet

Veröffentlicht am 19.09.2018 in AntiFa/Migration

Das Thema Zuwanderung bewegt uns permanent. Das Spektrum der Meinungen, auch innerhalb unserer Partei, reicht von unbegrenzter Aufnahmebereitschaft bis hin zu völliger Schließung der Grenzen. Vom Temperament jedes Einzelnen hängt es ab, wo der Regler für die richtige Balance steht. Das ist so in Ordnung, alle Meinungen sind zu tolerieren. Die Belastbarkeit unserer Gesellschaft ist nicht unbegrenzt. 

Die Toleranz hört aber für mich dort auf, wo menschenverachtende Ansichten wuchern, denn die Würde des Menschen ist laut Grundgesetz, aber auch gemäß unseren sittlichen Anschauungen, unantastbar. Ich plädiere dafür, die Flüchtlinge, die den entbehrungsreichen Weg zu uns gefunden haben, zu tolerieren und den unseligen Abschiebungen ein Ende zu bereiten. Auch die Lagerhaltung, wie sie in der Ankereinrichtung gegeben ist, findet nicht meine Zustimmung; sie provoziert nur Unheil. 

Natürlich empfinden manche Menschen den Einfluss fremder Kulturen als bedrohlich. Aber ich meine, jeder Mensch sollte bei uns seine Religion leben dürfen, wenn sie sich nicht gegen unsere Werte richtet. Von Haus aus müssen wir doch den Islam nicht fürchten, er stellt ein moralisches Ordnungssystem dar wie unsere Kirchen auch. 

Die Bürgerbewegung, die sich momentan gegen eine Moschee in der Ottostraße richtet, ist gespeist von kleinbürgerlichen Ängsten; ich kenne die Impulsgeber. Von ihnen werden Parolen verbreitet, dass dem Islam eine Täuschungslehre zugrunde liegt, die es nahelegt, dem Europäer zu schmeicheln, ihm aber dann hinterrücks das Messer in den Leib zu rammen! Wer schon mal in der AEO die Schicksale der dort Untergebrachten wahrgenommen hat, dem schwillt der Kamm ob solchen Schwachsinns. 

Darum, liebe Stadträte, lasst Euch nicht verunsichern in Eurer Entscheidung, eine Moschee zuzulassen! Die Wankelmütigkeit eines Herrn Müller dient uns nicht als Vorbild.

Euer
Ernst Trebin
OV-Vorsitzender Bamberg Ost-Gartenstadt-Kramersfeld
 

 

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

18.01.2019, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr Jusos Bamberg-Stadt: Lesekreis
Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten! Patrick Reitinger

21.01.2019, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr OB Andreas Starke / Stadt Bamberg: Bürgersprechstunde
Die erste Bürgersprechstunde bei Oberbürgermeister Andreas Starke im neuen Jahr findet am Montag, 21. Januar, im …

21.01.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD-Kreistagsfraktion: Fraktionssitzung
Es erging Einladung an die Fraktionsmitglieder. Jonas Merzbacher SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreist …

24.01.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr OV Bamberg-Ost Gartenstadt Kramersfeld: Jahreshauptversammlung
Liebe Mitglieder, liebe Genossinnen und Genossen, wir hoffen, Ihr habt einen guten Jahresbeginn gehabt. …

01.02.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Bamberg Stadt und Land: Neujahrsempfang 2019 mit Christian Ude
Liebe Genossinnen und Genossen,   ein Jahreswechsel ist immer …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Suchen

Counter

Besucher:433530
Heute:18
Online:1